Wie man ein langfristiges Geschäftsvisum in Dubai erhält

Nahaufnahme eines bunten abstrakten Gemäldes mit dynamischen Pinselstrichen auf Leinwand

14.05.2024 17.06.2024 107 0 0

Как получить долгосрочную бизнес-визу в Дубае

Ein Langzeitvisum für die VAE eröffnet einzigartige Geschäftsmöglichkeiten für Unternehmer in Dubai, Abu Dhabi und anderen Emiraten. Das Land ist bekannt für sein günstiges Klima für geschäftliche Aktivitäten, seine entwickelte Infrastruktur und seine günstige Lage, die internationale Unternehmen und Start-ups anzieht. Das Dokument ermöglicht es Ihnen, legal im Land zu leben und zu arbeiten, was Ihnen hilft, Ihr Unternehmen effektiver zu führen, Geschäftskontakte zu knüpfen und rasch auf Marktveränderungen in einer der sich am dynamischsten entwickelnden Regionen der Welt zu reagieren.

Vorteile eines Geschäftsaufenthalts in Dubai

Die Gründung eines Unternehmens bietet Unternehmern viele Vorteile, so dass ein Umzug in die Emirate von Menschen in Betracht gezogen wird, die die Wirtschaft und die Wettbewerbsfähigkeit des Landes stärken wollen. Einer der wichtigsten Vorteile sind die Vergünstigungen für Ausländer, einschließlich des Fehlens einer persönlichen Einkommenssteuer, die es den Unternehmen ermöglicht, ihre Betriebskosten zu senken und ihre Gewinne zu steigern. Die Körperschaftssteuer beträgt 9%, und die Standard-Mehrwertsteuer beträgt 5%, obwohl sie in einigen Fällen 0% betragen kann.

Das Recht auf Aufenthalt in den VAE ist zu einem wichtigen Privileg geworden. Die Aufenthaltserlaubnis erlaubt es Ausländern:

  • eine Emirates ID erhalten;
  • Zugang zu öffentlichen Gesundheitsdiensten und Krankenversicherungen zu einem ermäßigten Tarif;
  • schicken ihre Kinder auf öffentliche und private Schulen;
  • einen Führerschein zu beantragen;
  • ein Bankkonto eröffnen;
  • erweiterte Finanzdienstleistungen erhalten: Hypothek, Autokredit, Privatkredit usw;
  • die Visumbefreiung für den Besuch einiger Länder zu nutzen, was in der Botschaft geklärt werden sollte.

Freie Wirtschaftszonen

Freie Wirtschaftszonen (FEZ) spielen eine Schlüsselrolle bei der Anziehung ausländischer Investitionen und der Unternehmensentwicklung in den VAE. An diesen Standorten können Unternehmer aus dem Ausland Unternehmen vollständig in Besitz nehmen, so dass sie keinen lokalen Partner finden müssen. FEZ bieten besondere Bedingungen für die Geschäftstätigkeit, einschließlich Befreiung von Zöllen, 100% Rückführung von Kapital und Gewinnen, vereinfachte Registrierungs- und Genehmigungsverfahren und Zugang zu moderner Infrastruktur. Sie haben auch unabhängige Gesetze und Vorschriften.

Как получить долгосрочную бизнес-визу в Дубае

Bitte beachten Sie! Freie Wirtschaftszonen befinden sich oft in Wohngebieten, so dass Firmeninhaber Wohnungen und Villen in Dubai oder anderen Emiraten in der Nähe ihres Arbeitsplatzes kaufen können.

Insgesamt gibt es in den Emiraten mehr als 40 multidisziplinäre FEZ, die auf die Bereiche Finanzen, Technologie, Logistik, Medien, Design, Bildung, Gesundheitswesen und andere Branchen spezialisiert sind. Hier sind die beliebtesten Standorte:

  • Das Dubai International Financial Centre ist das führende Finanzzentrum der Region, in dem ein unabhängiges Rechtssystem und eigene Gesetze gelten. Die Immobilien hier umfassen moderne Bürogebäude, Gewerbegebiete und Luxuswohnungen, was den Standort zum beliebten Arbeits- und Wohnort macht;
  • Die Jebel Ali Free Zone ist eine große Sonderwirtschaftszone, in der mehrere tausend Unternehmen angesiedelt sind. Ihre Bedeutung erklärt sich aus ihrer Nähe zum Seehafen und zum internationalen Flughafen Al Maktoum, der eine hervorragende Verkehrsanbindung bietet. Zu den Immobilien gehören Lagerhäuser, Bürogebäude und Grundstücke;
  • Das Dubai World Trade Center ist eines der wichtigsten Ziele für internationale Konferenzen und Geschäftsveranstaltungen. Hier gibt es moderne Büros und Ausstellungshallen, weshalb es ein geeigneter Ort für Geschäftsabschlüsse ist;
  • Die Dubai Silicon Oasis Free Zone ist ein High-Tech-Park, der sich auf IT-Unternehmen und Start-ups konzentriert. In diesem Gebiet gibt es eine gut ausgebaute Infrastruktur, und unter den Immobilien befinden sich Bürogebäude, Gewerbegebiete und Wohnkomplexe in Dubai;
  • Die Masdar City Free Zone ist eine freie Wirtschaftszone in Abu Dhabi, die sich auf nachhaltige Technologien, erneuerbare Energiequellen und das Gesundheitswesen spezialisiert hat. Die Immobilie wird durch Wohnungen und Büros repräsentiert.

Arten von langfristigen Geschäftsvisa in Dubai

Um ihr Geschäft legal betreiben und Leistungen vom Staat erhalten zu können, muss der Eigentümer des Unternehmens eine Aufenthaltsgenehmigung erhalten. Sie können diese selbst beantragen oder sich an ein Visumunternehmen in Dubai wenden, das auf diese Art von Dienstleistung spezialisiert ist. Das Emirat bietet 3 Arten von Aufenthaltsgenehmigungen für Unternehmer, über die wir Ihnen mehr erzählen werden.

Goldenes Visum

Ein Unternehmer hat Zugang zu einer 5-jährigen Aufenthaltserlaubnis, wenn er ein wirtschaftliches Projekt technischer oder vielversprechender Art hat, das auf Innovationen und Risiken beruht. Darüber hinaus muss der Unternehmer ein Genehmigungsschreiben von den folgenden Behörden erhalten:

  • einen Wirtschaftsprüfer, der bestätigt, dass die Kosten des Projekts mindestens 500.000 AED ($136.000) betragen;
  • die Behörden des Emirats, die die technische oder vielversprechende Art der Entwicklung genehmigt haben;
  • ein akkreditiertes Gründerzentrum im Land.

Vorteile:

  • erneuerbare Aufenthaltserlaubnis;
  • das Recht, in den VAE ohne einen einheimischen Bürgen zu leben, zu arbeiten und zu studieren;
  • die Möglichkeit, sich länger als 6 Monate außerhalb der Emirate aufzuhalten;
  • die Erlaubnis, den Ehepartner und die Kinder unabhängig vom Alter zu sponsern, sowie eine unbegrenzte Anzahl von Haushaltsangehörigen;
  • das Recht der Familie, bis zum Ablauf der Gültigkeitsdauer des Dokuments im Land zu bleiben, wenn der Hauptinhaber verstorben ist.

Grünes Visum

Eines der beliebtesten Geschäftsvisa in den VAE. Es wird für 5 Jahre an Investoren ausgestellt, die an kommerziellen Aktivitäten teilnehmen oder ein Unternehmen im Land gründen. Zu den Anforderungen gehören:

  • ICP-Zulassung;
  • Bestätigung von Investitionen ab 1 Million AED ($272.500). Wenn der Investor oder Partner mehr als 1 Lizenz hat, wird das Gesamtvolumen berechnet;
  • Genehmigung der lokalen Behörden.

Privilegien für Eigentümer:

  • das Fehlen eines Sponsors;
  • die Verlängerung des Aufenthaltstitels um denselben Zeitraum;
  • das Recht, Familienangehörige zu sponsern, einschließlich unverheirateter Töchter auf unbegrenzte Zeit und Söhne bis zum Alter von 25 Jahren;
  • Eine 6-monatige Frist für die Erneuerung des Dokuments nach seiner Annullierung.

Virtuelles Arbeitsprogramm Dubai

Ein einjähriges Langzeit-Geschäftsvisum ist für ausländische Geschäftsinhaber gedacht, die nach Dubai ziehen und hier weiterarbeiten können. Antragsteller müssen:

  • ein Dokument vorlegen, das den Besitz des Unternehmens für mindestens ein Jahr bestätigt;
  • bestätigen Sie das durchschnittliche Monatseinkommen von $5.000 oder den Gegenwert in einer anderen Währung;
  • Kontoauszüge der letzten 3 Monate vom Konto des Unternehmens vorlegen;
  • bestätigen, dass die Arbeiten aus der Ferne und außerhalb der VAE durchgeführt werden.

Die Vorteile für die Eigentümer:

  • das Recht auf Verlängerung eines Aufenthaltstitels;
  • die Erlaubnis, mit Ihrer Familie in das Emirat zu ziehen, mit dem Recht der Patenschaft.

Nützliche Informationen! Wenn Sie herausfinden möchten, ob ein Land für die Eröffnung eines Unternehmens geeignet ist, sollten Sie sich über ein langfristiges Visum für die einmalige Einreise in die VAE informieren, um Investitionsmöglichkeiten zu prüfen. Es hat eine Gültigkeitsdauer von 60, 90 oder 120 Tagen.

Как получить долгосрочную бизнес-визу в Дубае

Wie man ein Visum für die VAE erhält

Die Beantragung eines Aufenthaltstitels umfasst mehrere wichtige Schritte:

  1. Bereiten Sie die erforderlichen Dokumente vor, die je nach Art des Aufenthaltstitels unterschiedlich sein können. Es ist wichtig sicherzustellen, dass sie relevant sind und den Anforderungen der Einwanderungsbehörden entsprechen.
  2. Beantragen Sie den Antrag online über die Websites ICP, eChannels und GDRFA sowie über die Apps ICP und Dubai Now. In diesem Stadium müssen Sie die entsprechenden Formulare ausfüllen, die gesammelten Dokumente beifügen und die Servicegebühren bezahlen.
  3. Auf die Genehmigung zu warten und eine vorläufige Einreiseerlaubnis zu erhalten, um das Verfahren abzuschließen.
  4. Kommen Sie ins Land und unterziehen Sie sich einer medizinischen Untersuchung in einer anerkannten Einrichtung.
  5. Geben Sie die biometrischen Daten im Zentrum für öffentliche Dienstleistungen ab.
  6. Besorgen Sie sich ein Visum und eine Emirates ID - eine Identifikationskarte, die für alle Einwohner obligatorisch ist und für verschiedene administrative und rechtliche Verfahren im Land verwendet wird.

Antragsunterlagen, Kosten und Fristen

In der Tabelle können Sie nachlesen, wie viel ein Visum in Dubai kostet, die wichtigsten Voraussetzungen und Fristen.

Siehe Erforderliche Dokumente Zusätzliche Dokumente Die Kosten der Gebühren Zustellungsdauer nach Einreichung des Antrags
Goldenes Visum
  • Eine Kopie des noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepasses
  • Farbfotografie
  • Gesundheitszeugnis
  • Gültige Krankenversicherung
Briefe des Wirtschaftsprüfers, der Behörden des Emirats und des Gründerzentrums Von 150 AED ($41) bis 1250 AED ($340), manchmal wird eine Garantiegebühr von 1000 AED ($272) erhoben 2 Arbeitstage
Grünes Visum
  • Dokument der finanziellen Sicherheit
  • Eine Bescheinigung des Wirtschaftsministeriums, aus der hervorgeht, dass der Antragsteller Investor oder Geschäftspartner ist, wobei der Prozentsatz seiner Beteiligung und der entsprechende Arbeitsvertrag anzugeben sind
Virtuelles Arbeitsprogramm
  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Eine Unbescholtenheitsbescheinigung der Polizei Ihres Landes (fakultativ)

Zu den zusätzlichen Dokumenten gehören auch die oben aufgeführten Anforderungen für jede Kategorie von Aufenthaltstiteln.

Das ist wichtig zu wissen! Wenn Sie mit Ihrer Familie in die VAE ziehen, benötigen Ihre Verwandten Pässe, Geburts- und Heiratsurkunden, um ein Visum zu beantragen, das ins Arabische übersetzt und konsularisch beglaubigt sein muss.

Verlängerung des Aufenthaltsvisums

Die Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis ist ein wichtiger Prozess für diejenigen, die weiterhin hier leben und Geschäfte machen wollen. Alle drei in diesem Artikel aufgeführten Visa können verlängert werden, wenn der Inhaber alle erforderlichen Bedingungen erfüllt und sein Recht auf eine Aufenthaltserlaubnis bestätigt, sowie wenn er sie erhält.

Den Einwohnern stehen lange Fristen zur Verfügung, innerhalb derer das abgelaufene Dokument verlängert werden kann. Bei einigen Visumkategorien kann dies bis zu 6 Monate dauern.

Wenn der Eigentümer sein Visum überzogen hat, muss er eine Geldstrafe von bis zu 50 AED ($14) pro Tag zahlen. Wenn der Eigentümer aus triftigen Gründen während des Zeitraums, in dem die Aufenthaltsgenehmigung verlängert werden kann, nicht in den Emiraten sein wird, kann dies im Voraus durch Einholung einer Genehmigung bei der ICP erfolgen.

Annullierung eines Aufenthaltsvisums

Wenn ein Unternehmer die VAE dauerhaft verlassen möchte, muss er sein Visum aufheben. Es wird empfohlen, dieses Verfahren zu durchlaufen, denn wenn der Ausländer dann beschließt, in das Land zu ziehen, um dort seinen ständigen Wohnsitz zu nehmen, kann das vorherige, nicht erteilte Visum ein Grund für die Ablehnung sein. Sie können dies online oder offline über zertifizierte Schreibbüros erledigen.

Prüfen Sie vor der Annullierung des Dokuments, ob Sie noch Schulden haben, schließen Sie Ihr Bankkonto und kündigen Sie den Mietvertrag. Die Regeln für ein Langzeitvisum in den VAE besagen, dass zunächst die Gültigkeit der Aufenthaltsgenehmigung der Mitarbeiter Ihres Unternehmens und der unterstützten Personen, einschließlich Ehepartner, Kinder und Angehörige, abgeschlossen werden muss.

Как получить долгосрочную бизнес-визу в Дубае

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und dem Kauf eines Hauses in Dubai

Der Emirates.Estate Aggregator hilft Ihnen bei der Auswahl von Immobilien in Dubai und anderen Emiraten aus Tausenden von Wohnungsangeboten. Die Website enthält Anzeigen von vertrauenswürdigen Entwicklern und Agenturen mit langjähriger Erfahrung auf dem Markt. Rufen Sie den Katalog mit der Filtersuchfunktion auf, einschließlich Preis, Lage, Fläche, Anzahl der Schlafzimmer und Ausstattungsmerkmale. Füllen Sie das Online-Formular aus, so dass der Spezialist Sie über die Option, die Sie mögen und wie man es zu kaufen erzählt.

Источник

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren
de_DEGerman