Turkish Airlines hat mehrere Flüge nach Antalya von Moskau aus gestrichen

Turkish Airlines сняла несколько рейсов в Анталью из Москвы

Turkish Airlines hat am 3. Mai zwei Flüge von Moskau nach Antalya gestrichen - TK 3959 und TK 3965. Dies geht aus den Daten auf dem Online-Anzeiger des Flughafens Vnukovo hervor.

Laut Flugplan sollten die Flugzeuge der türkischen Fluggesellschaft Vnukovo um 2:05 und 2:20 Uhr verlassen, doch in der Nacht wurde berichtet, dass die Flüge nicht stattfinden würden.

Wie die Redaktion von TourDom.ru berichtet, informierte das Reisebüro, dessen Kunden Reisen in die Türkei mit Flügen an Bord von Turkish Airlines gebucht hatten, die Passagiere bereits am Flughafen über die Stornierung der Flüge, als diese zur Abflugzeit eintrafen.

Gleichzeitig mussten die Touristen nicht lange auf einen Flug nach Antalya warten: Die Reiseveranstalter setzten die Kunden schnell auf andere Flugzeuge der türkischen Fluggesellschaft um.

Einige Passagiere, darunter eine Frau mit Kind, wurden auf einen regulären Turkish-Airlines-Flug umgeleitet, der um 01:40 Uhr nach Antalya abflog. Andere Touristen konnten um 4 Uhr morgens zum Ferienort fahren. "Die Fluggesellschaft hat den gestrichenen Flug TK 3959 tatsächlich auf 4:50 Uhr verschoben. Er startete in Vnukovo unter der Nummer TK 3959A", erklärte der Reiseberater.

Nach Ansicht von Experten könnte die Streichung von Flügen auf eine unzureichende Auslastung der türkischen Fluggesellschaft hindeuten. Die Reiseveranstalter haben in Zusammenarbeit mit der Fluggesellschaft eine übermäßige Anzahl von Flügen in die Türkei für die Maiferien geplant und sind nun gezwungen, das Flugprogramm für bestimmte Daten zu optimieren.

Davon zeugen auch die nicht voll besetzten Sitze in den Flugzeugen auf der Strecke Antalya - Moskau. "Mein Bruder kam diese Woche aus der Türkei zurück, es waren nicht mehr als 25 Personen an Bord (Flug TK3982)", schrieb ein Abonnent des Telegrammkanals "Dach des Touristenhauses".

Die Redaktion hat eine Anfrage an Turkish Airlines sowie an Reiseveranstalter gerichtet, die Reisen auf der Grundlage dieses Verkehrsmittels anbieten. Bisher sind noch keine Antworten eingegangen.

Frühere TourDom.ru Er schrieb, dass Turkish Airlines mehrere Flüge nach Antalya aus der Hauptstadt mit Abfahrt Anfang Mai abgesagt. Insbesondere entfernt der Träger Flüge TK 3732/33 an den Daten der 1, 3, 4 und 5 Mai von Vnukovo, sowie Abfahrten TK 3954/55 und TK 3990/91 am 2. Mai von Domodedovo.

Источник

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren
de_DEGerman