In Russland wurde das Verfahren für die Gewährung von Zuschüssen für Wohnungen und kommunale Dienstleistungen vereinfacht

Nahaufnahme einer leuchtend grünen Sukkulente mit Wassertropfen auf den Blättern

Der Vorsitzende der Regierung der Russischen Föderation, Michail Mischustin, unterzeichnete einen Erlass zur Vereinfachung des Verfahrens für die Gewährung von Subventionen für Wohnungen und kommunale Dienstleistungen (Wohnungen und kommunale Dienstleistungen).

В России упростили порядок предоставления субсидий на оплату ЖКУ

Um einen solchen Zuschuss zu erhalten, müssen die Bürger nur einen elektronischen Antrag über ihr persönliches Konto auf dem Portal für öffentliche Dienstleistungen stellen. Der größte Teil der Dokumente wird von den Regierungsbehörden über das System der elektronischen Interaktion zwischen den Abteilungen angefordert.

Das neue Verfahren hebt nicht die Möglichkeit für die Bürger auf, bei den Sozialschutzbehörden oder dem MFZ die Ernennung dieser Unterstützungsmaßnahme zu beantragen, wenn sie dies wünschen.

Es sei daran erinnert, dass Bürger, die monatlich mehr als einen bestimmten Anteil ihres Einkommens für Wohnen und kommunale Dienstleistungen ausgeben, Anspruch auf Subventionen haben. Jede Region legt diesen Standard unabhängig fest.

Источник: www.bn.ru

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren
de_DEGerman