Die Enthüllungen des Hotelpersonals zwingen dazu, Bettwäsche mit in den Urlaub zu nehmen: Die Touristen sind verblüfft, weil sie mit einem Lappen sowohl die Toilette als auch die Regale waschen

Die Hotelangestellten überraschen die Gäste mit in Origami-Formen gefalteter Bettwäsche, darunter ein Handtuchschwan und eine schockierte Toilette.

Откровения персонала отеля заставляют людей брать с собой постельное белье в отпуск: туристов берет оторопь, так как одной тряпкой моют и унитаз, и полки

Das Hotelpersonal hat seine schmutzigen kleinen Geheimnisse über den Zustand der Gästezimmer gelüftet und erklärt, warum man die Bettwäsche vor dem Schlafengehen immer zweimal überprüfen sollte. Ein anonymer Mitarbeiter berichtete im Reddit-Forum, dass sowohl die Toilette als auch die Regale mit einem Lappen gewaschen wurden, was bei den Touristen für Bestürzung sorgte.

"In einem Hotel, in dem ich gearbeitet habe, wurde eine weiße Bettdecke nur dann gewaschen, wenn sie einen wirklich schmutzigen Fleck aufwies. Das Hotel, in dem ich gerade angefangen habe zu arbeiten, ist noch schlimmer. Sie haben braune Decken, die buchstäblich nie gewaschen werden", schrieb er in seinem Beitrag. Dieser Kommentar löste heftige Diskussionen unter den Nutzern aus, von denen viele ebenfalls in der Hotelbranche arbeiteten und ähnliche Geschichten erzählten.

"Als ehemaliger Partner der Management-Gruppe, der mehrere Franchise-Betriebe besaß, kann ich bestätigen, dass dies ein Branchenstandard ist: Nach der Benutzung werden nur Bettlaken und Kissen von den Gästen gewaschen, die Arbeitsplatte wird alle sechs Monate abgewischt, und die Zimmer werden einmal im Jahr oder nach Zwischenfällen gründlich gereinigt", erklärte einer der Diskussionsteilnehmer.

Die Enthüllungen betrafen auch die Hygiene auf Kreuzfahrtschiffen. "Wenn jemand auf die Matratze uriniert oder erbrochen hat, was häufig vorkam, wurde die Matratze einfach umgedreht. Das Problem ist gelöst. Wir hatten in der Regel 45 Sekunden Zeit, um die Toilette und die Dusche zu waschen sowie alle Oberflächen in der Kabine abzuwischen - unser Chef hat uns dabei beobachtet. All das wurde mit einem kleinen Lappen erledigt, beginnend mit dem Toilettensitz. Zuletzt wurden mit demselben Lappen alle Oberflächen in der Kabine gewaschen."

Diese Geständnisse schockierten viele Nutzer des Forums. Einige Nutzer haben erklärt, dass sie nun ihre eigenen Decken, Laken und Kissen mit auf Reisen nehmen werden. Es gab jedoch auch diejenigen, die behaupteten, dass "Unwissenheit ein Segen ist", und es vorzogen, von solchen Problemen nichts zu wissen und weiterhin das Reisen zu genießen, ohne über die versteckten schmutzigen Geheimnisse von Hotels und Kreuzfahrtschiffen nachzudenken.


Источник

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren