Rosreestr schätzt einen Rückgang der Nachfrage nach Wohnraum in Moskau im Laufe des Jahres

Die Marktteilnehmer führen die negative Dynamik sowohl auf die Hoffnung der Käufer auf niedrigere Preise als auch auf die Erneuerung der Exposition zurück

Im ersten Quartal 2024 wurden in Moskau 30,15 Tausend Transaktionen auf dem sekundären Wohnungsmarkt registriert. Diese Zahl ist 9% weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres (33,14 Tausend), nach einem Bericht von der Redaktion des Bundesregisters der Hauptstadt erhalten.

Laut Igor Maydanov, Leiter der Rosreestr-Abteilung für Moskau, ist die Verlangsamung der Nachfrage auf die Erwartungen der Käufer zurückzuführen, die aufgrund der aktuellen Konjunktur auf dem Immobilienmarkt auf niedrigere Preise hoffen. Wie sich die Situation weiter entwickeln wird, werden die Ergebnisse der ersten Jahreshälfte zeigen, glaubt Maydanov.

Der Rückgang der Zahl der Transaktionen auf dem Markt für Fertighäuser wird von Yulia Dymova, Direktorin der Abteilung für sekundäre Liegenschaften bei Est-a-Tet. Ihr zufolge ist dies nicht nur auf einen Anstieg der Hypothekenzinsen zurückzuführen, sondern auch auf die Erneuerung des Sekundärmarktes aufgrund der gestrigen Neubauten, was sich zusätzlich auf die Preisentwicklung auswirkt.

rbc.group

"Die Zahl der Transaktionen ist grundsätzlich zurückgegangen, weil ihr Budget gestiegen ist. Während früher in kleine Wohnungen und Studios investiert wurde, sind heute Eurodriver in der Business Class gefragt. Das führt auch zu einem Rückgang des Transaktionsvolumens", sagt Yulia Dymova.

Die Dynamik der Zahl der registrierten Übertragungen von Rechten im Rahmen von Verträgen über den Kauf und Verkauf (Tausch) von Wohnungen. Das Jahr 2024

Im März 2024 wurden in der Hauptstadt 11,97 Tausend Transaktionen auf dem Sekundärmarkt registriert. Dies ist 12% höher als das Ergebnis von Februar dieses Jahres (10,71 Tausend), aber 19% niedriger als März letzten Jahres (14,78 Tausend).

Im Jahr 2023 wurden in Moskau 174,95 Tausend Transaktionen auf dem sekundären Wohnungsmarkt registriert. Dieser Indikator ist der höchste für das Jahr für die gesamte Zeit der Statistik (seit 2009) geworden.

Siehe auch:

  • Rosreestr meldet einen Rekord für Online-Wohntransaktionen in Moskau
  • "Das Haus.RF" und Rosreestr startete einen Preisindex auf dem Markt der neuen Gebäude
  • Rosreestr hat Eigentümer für 7 Tausend Immobilienobjekte in Moskau gefunden

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit wichtigen Nachrichten - folgen Sie dem Telegrammkanal "RBC-Real Estate"

Autoren Tags

Источник

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren
de_DEGerman