Im Internet begannen die Russen, sich massenhaft über Probleme bei Auslandsreisen zu beschweren

Im Internet tauchten Beschwerden von Russen auf, die angeblich nicht ins Ausland reisen konnten, weil ihre Unterschriften in den Pässen unscharf waren. Das Innenministerium der Russischen Föderation betonte, dass solche Mängel im Dokument nicht der Grund für die Verweigerung einer Auslandsreise sein können.

Ein Mitarbeiter des Innenministeriums sagte dem LIFE-Portal, dass bei einem neuen Musterdokument die digitale Unterschrift eines Bürgers gelesen wird. Handelt es sich um einen gewöhnlichen Reisepass, wird die Identität der Person anhand anderer Daten überprüft.

"Wenn Sie einen biometrischen Pass haben, ist die Unterschrift digital, sie wird von Kameras an der Grenze gelesen; wenn der Pass ein gewöhnlicher Pass ist, werden der vollständige Name, die Abteilung und das Ausstellungsdatum zur Identifizierung der Person verwendet", erklärte die Abteilung, schreibt Radio Komsomolskaja Prawda.

Zuvor wurde berichtet, dass ein Moskauer, der zusammen mit seiner Frau eine Reise nach Mexiko geplant hatte, durch die Annullierung eines türkischen Fluges eine halbe Million Rubel verloren hat. Fluggesellschaften Flug nach Istanbul.

Источник

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren
de_DEGerman