Fünf Menschen überlebten nicht und 25 wurden bei einem Zugzusammenstoß in Indien verletzt

Tragischer Zugzusammenstoß in Indien mit 5 Toten und 25 Verletzten.

The Indian Express: Fünf Menschen überlebten einen Zugzusammenstoß in Bengalen nicht

Пять человек не выжили и 25 пострадали при столкновении поездов в Индии

Bild: Krishn Kaushik / Reuters

In Indien ist der Kanchenjunga-Passagierexpress mit einem Güterzug zusammengestoßen. Dies berichtet die Zeitung The Indian Express.

Am 17. Juni ereignete sich im Bundesstaat Bengalen ein Zugunglück. Bei der Kollision entgleisten drei Waggons im hinteren Teil des Schnellzuges und stürzten auf die Seite. Infolgedessen überlebten fünf Personen, darunter der Fahrer des Personenzugs, nicht, und weitere 25 Personen wurden verletzt.

Materialien zum Thema:

Пять человек не выжили и 25 пострадали при столкновении поездов в Индии

Wo kann man im Sommer 2024 Urlaub machen? 20 Urlaubsziele in Russland und im Ausland am 19. April 2024

Пять человек не выжили и 25 пострадали при столкновении поездов в Индии

Wo kann man einen günstigen Urlaub am Meer in Russland im Sommer 2024 verbringen: Die besten Urlaubsorte, Preise, Anreise am 22. Mai 2024

Die Strecke, auf der sich der Unfall ereignete, ist die Hauptverbindung von Kalkutta nach Siliguri. Infolge des Unfalls wurde der Verkehr von Fernzügen vorübergehend eingestellt. Es ist geklärt, dass die Bergungsarbeiten an den Gleisen aufgrund des starken Regens schwierig sind.

In Abchasien wurde ein Reisebus mit russischen Touristen in einen schweren Unfall verwickelt. Am Abend des 15. Juni stieß ein Hyundai mit ihm zusammen, und der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

Источник

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren
de_DEGerman