Iran Aseman Airlines hat ein Flugprogramm von Moskau nach Teheran gestartet

Am 21. Juni 2024 nahm Iran Aseman Airlines den regelmäßigen Charterflugbetrieb von Teheran zum Flughafen Vnukovo auf. Die Flüge sollen zweimal im Monat mit einem Airbus A340-300 durchgeführt werden, wobei die Häufigkeit der Flüge später erhöht werden soll.

Die Flughafenleitung gratulierte der Fluggesellschaft zur Aufnahme der Flüge. Das aus Teheran ankommende Flugzeug wurde am Flughafen Vnukovo traditionell mit einem Wasserbogen begrüßt.

Iran Aseman Airlines ist die drittgrößte iranische Fluggesellschaft mit Sitz in Teheran. Die Fluggesellschaft führt Linien- und Charterflüge zu inländischen und internationalen Zielen durch. Die Flotte der Fluggesellschaft besteht aus den folgenden Flugzeugtypen: Airbus 340-300, Boeing 737-400 und Fokker 70/100.

Der internationale Flughafen Vnukovo heißt einen neuen Partner willkommen und garantiert den Passagieren von Iran Aseman Airlines einen angenehmen Aufenthalt auf dem Flughafengelände. 

Источник

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren
de_DEGerman